Baumpflege Heller
Ihre Bäume - Unsere Welt

Baumkontrolle

 

Warum kontrolliert man Bäume?

Als Eigentümer eines Baumes sind Sie aufgrund der Gesetzeslage in Deutschland verpflichtet, für die Verkehrssicherheit Ihres Baumes zu sorgen. Die Art und Weise der Kontrolle bestimmen Sie hierbei selbst. 

Dennoch kann es sinnvoll sein, hier die Verantwortung in einem gewissen Rahmen abzugeben und sich z.B. gegenüber den Versicherern abzusichern.

Diese Kontrolle übernehmen wir gerne für Sie. Meist reicht dazu zunächst eine Sichtkontrolle vom Boden aus. Sollte eine Kontrolle einen negativen Befund ergeben, beraten wir Sie im Anschluss gerne zum weiteren Vorgehen. Aufgrund unserer umfassenden Aus- und Weiterbildungen ist es uns möglich, individuell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.


Wie läuft eine solche Kontrolle ab?

In diesem kurzen Video erklären wir Ihnen wie das funktioniert.


Was passiert nach der Kontrolle?

Nach Abschluss der Kontrolle erhalten Sie von uns die Ergebnisse in der vorher abgesprochenen Form. In der Regel senden wir Ihnen Datenblätter zu Ihren Bäumen, in denen der momentane Zustand detailliert aufgelistet ist. Dazu erhalten Sie Maßnahmenempfehlungen aufgrund der eventuell festgestellten Schäden. Sie haben als Baumbesitzer die Entscheidung über alle auszuführenden Maßnahmen.

Während allen Schritten stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Fragen Sie uns gerne nach einer individuellen Lösung.